Steel-Factory

ASM unterstützt große Stahlfabrik beim Verkauf von 200 Tonnen überschüssiger Ersatzteile

Active Stock Management wurde von einer großen Stahlfabrik gebeten, deren Problem mit 200 Tonnen überschüssigen Ersatzteilen zu beheben. Aufgrund der geplanten Stilllegung mehrerer Standorte waren diese Ersatzteile obsolet geworden.

Ein ASM-Käufer unterstützte die Stahlfabrik beim Verkauf der Ersatzteile. Unser Käufer besuchte alle Stahlstandorte, um Bestandsaufnahmen machen zu können und die verfügbaren Lagerbestände zu inspizieren. Nach dem Besuch bei diesen Standorten wurde klar, dass es mehr obsolete Lagerbestände gab, als anfänglich angenommen wurde..

Anhand der Analyse unseres Käufers formulierte ASM individuelle Schätzungen für jede einzelne Ersatzteilkategorie: Lager, Elektromotoren, Pneumatik, Automatisierungsteile und Pneumatik. Damit erhielt die Stahlfabrik einen Überblick und die Gelegenheit, entweder einen Teil des Lagerüberschusses oder die gesamten Lagerbestände auf einmal an ASM zu verkaufen. Die Stahlfabrik kam zu der Überzeugung, dass es einfacher war, ein Unternehmen für den Verkauf aller Lagerüberschüsse verantwortlich zu machen. Nachdem man sich bezüglich des Verkaufs aller obsoleten Ersatzteile für ASM entschieden hatte, brauchte man bei der Stahlfabrik keine Zeit mehr zu vergeuden oder sich damit zu beschäftigen, diese Artikel selber zum Verkauf anzubieten.

Nachdem das Geschäft abgeschlossen war, erstellte unser Käufer eine Planung und er traf Vorbereitungen für das Verpacken und den Transport der 200 Tonnen Ersatzteile zum Zentrallager von ASM in den Niederlanden. Da der ASM Kaufservice kostenlos ist, waren alle Besuche, die Vorbereitung, Inspektionen und der Transport ‚Teil des Geschäfts‘.

Benötigen Sie Hilfe beim Verkauf Ihrer obsoleten Lagerbestände? Möchten Sie Zeit und Energie sparen und Einkünfte für Ihre obsoleten Lagerbestände erzielen? Zögern Sie nicht, sich jetzt an unsere Käufer zu wenden.


Globales Getränkeunternehmen verwandelt eingestaubten Bestand in Bargeld

Active Stock Management (ASM) wurde von einem führenden globalen Getränkeunternehmen für die Verwaltung des überschüssigen Inventars herangezogen. Diese neuen Ersatzteile setzten über fünf bis zehn Jahre nur Staub an. Der Verkaufsleiter dieses multinationalen Unternehmens ergriff die Gelegenheit, seine veralteten Ersatzteile in Bargeld zu verwandeln.

Weiterlesen
Großer britischer Hersteller verkauft Überschuss an ASM

Die überschüssige Ersatzteile eines großen internationalen Herstellers auf dem Gebiet von Energie, Gesundheitswesen und Industrie wurden an Active Stock Management verkauft. Dadurch erlangte unser Kunde zusätzliche finanzielle Ressourcen und Lagerraum für neue Projekte.

Weiterlesen
NASL-1 Natalia Slizewska Anruf Email